FANDOM


Die Brandwüste ist ein relevanter Ort der Die-Auserwählten-Reihe, welcher vor allem im zweiten Roman Die Auserwählten – In der Brandwüste von Bedeutung ist.

Die Brandwüste ist ein gefährlicher Ort, welcher von den Sonneneruptionen in eine unfruchtbare, trockene Wüste verwandelt wurde und nun von haufenweisen Cranks besiedelt ist.

ÜbersichtBearbeiten

Die Brandwüste ist der gegebene Name für das, was ursprünglich mal der Äquator der Erde war. Es ist der Bereich zwischen dem Wendekreis des Krebses und dem Wendekreis des Steinbocks.

Als die Sonnenerruptionen den Planeten verwüsteten, ließen sie dort eine verbrannte, trockene Landschaft und verkohlte Städte zurück.

BilderBearbeiten